Torbole One Hour 2018

Alles rund um den Wind und das Windsurfen
Willy
Beiträge: 125
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 11:47

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von Willy » Fr 1. Jun 2018, 17:33

Ich hab grad meinen Skatehelm von 1990 ausgegraben :shock:
Passt wie angegossen :banana2: der kommt mit... :tanz:
Willy

-Markus-
Beiträge: 9
Registriert: Di 29. Mai 2018, 22:17

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von -Markus- » Mo 25. Jun 2018, 09:19

Was meint ihr kann man schon eine vorsichtige Prognose für den Gardasee am WE geben? Chance auf gute Ora?

Sebi
Beiträge: 848
Registriert: Mo 22. Apr 2013, 11:11

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von Sebi » Mo 25. Jun 2018, 15:58

die letzten tage schon gut aber heute monster ora... :shock:

https://www.addicted-sports.com/webcam/ ... e/torbole/

hoffentlich geht's so weiter ;)

c-bra
Beiträge: 544
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 18:59

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von c-bra » Mi 27. Jun 2018, 12:23

-Markus- hat geschrieben:
Mo 25. Jun 2018, 09:19
Was meint ihr kann man schon eine vorsichtige Prognose für den Gardasee am WE geben? Chance auf gute Ora?
aus heutiger sicht freitag zum foilen und sa und sonntag geile ora - evtl. ähnlich wie vergangenes WE, und das war ja recht fein
Manche Menschen haben einen Stock im Arsch, und andere einen ganzen Grenzpfosten! c miss_paran0ia

-Markus-
Beiträge: 9
Registriert: Di 29. Mai 2018, 22:17

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von -Markus- » Mi 27. Jun 2018, 21:51

War heut auch schon ganz okay mit 7.7 und mittlerem Board. Kann gerne so weitergehen!

Willy
Beiträge: 125
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 11:47

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von Willy » Mi 27. Jun 2018, 21:53

Erster Trainingstag gut absolviert. Bei 13-26 Knoten Wind kam mein 7,7er mit Foil knapp ans Limit.😂 Die Wellen sind nicht zu unterschätzen. In die eine Seite beruhigen Sie das Foil und in die andere wird es sehr nervös. Konnte selten voll Druck geben. Trotz erster Ausfahrt hier in Torbole bin ich sehr zufrieden. Konnte in der Stunde 16 Schläge und 37,58km (Endzeit 1:05:57 )zurücklegen. Durchschnittliche Geschwindigkeit 34,1 km/H. Das ist nur 3,5 km/H unter meinem Topwert am Homespot. Feintuning ist für morgen angesagt. Und heute noch ein paar AperolSpritz🍾
Willy

c-bra
Beiträge: 544
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 18:59

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von c-bra » Mi 27. Jun 2018, 23:44

@willy and the foilers

schaut euch das an
klick
Manche Menschen haben einen Stock im Arsch, und andere einen ganzen Grenzpfosten! c miss_paran0ia

Benutzeravatar
leomag
Beiträge: 1203
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 08:34

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von leomag » Fr 29. Jun 2018, 07:49

poooh, heute schaut der lago guuut aus :gittare: wünsche willy, max und co. viel Spaß!!!!!!! :2drinker:
...maui no ka oi !

hang loose,

leo, mag & emilia ;-)

c-bra
Beiträge: 544
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 18:59

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von c-bra » Mo 2. Jul 2018, 08:47

leomag hat geschrieben:
Fr 29. Jun 2018, 07:49
poooh, heute schaut der lago guuut aus :gittare: wünsche willy, max und co. viel Spaß!!!!!!! :2drinker:
welchen forecast hast denn du geschaut ? ;) der freitag war ja schlecht angesagt, und so wars dann auch. das slalomrennen wurde abgebrochen, die foiler sind ein rennen gefahren. will war mMn 9. von 15 oder 16.

leider sind derzeit keine ergebnisse online, drum schreib ich jetzt mal aus meinen groben erinnerungen. bei den windsurfern waren mMn 6 österreicher am start, purwi, rouven, walter mittendorfer, roland eder, markus machan und ich, bei den foilern willy.

der samstag war dann doch etwas schwächer als (nach meinem forecast ;) ) erwartet, das erste rennen wurde abgebrochen. dann sind die foiler gefahren, willy wieder recht gut dabei auf 8 oder 9. danach wurde - für einige überaschend nochal ein rennen gestartet, bei dem - nach meiner schätzung - 80 bis 90 leute dabei waren, einige hatten aufgegeben und ca 75 kamen in die wertung., purwi auf 19, ich 46 und markus machan auf 47.

gestern dann - wie allgemein angesagt sehr gute ora und das rätseln welches segel zu nehmen ist. manche mit 8,6, viele mit 7,8 oder 7,0 und ich auf der kleinen seite mit 6,4 und 92l. laut der esten seite der ergebnisliste (dank an purwi fürs abfotografieren) purwi auf 24, markus machan 51 ich 59, walter mittendorfer auf 64, rouven und roland dürften auf seite 2 sein, roland hat nach 2 runden aufgegeben, rouven ist fertig gefahren. puwri ist übrigens nach ca 40 min der mast am top gebrochen, danach war sein trimm komplett daneben aber er ist trotzdem fertig gefahren - respekt dafür !

wenn ich die regeln richtig im kopf habe zählt ja die bessere wettfahrt, das sieht dann schon recht gut aus.

nach den windsurfern durften / mussten nochmal dioe foiler ran, die wollten scheinbar streiken - alle ausser willy ;) laut einer liste von gestern abend ist er dann 5. oder 6. geworden - das hat er mir beim autofahren erzählt, ich habs mir aber nicht genau gemerkt... ;)


die gestrige wettfahrt hat bruno martini mit neuem streckenrekord gewonnen, dann malte reucscher, matteo iachino, andrea cucchi und auf 5 andrea ferin - dazu gibts schon einen bericht auf der CST homepage, fotos werden wir auch noch ein paar zusammentragen

Vielen Dank an willy & rouven für den SMS Service !
Manche Menschen haben einen Stock im Arsch, und andere einen ganzen Grenzpfosten! c miss_paran0ia

-Markus-
Beiträge: 9
Registriert: Di 29. Mai 2018, 22:17

Re: Torbole One Hour 2018

Beitrag von -Markus- » Mo 2. Jul 2018, 12:42

Jetzt gibts das Endergebnis (mit paar Änderungen) auch online; grad noch die Top 50 ausgegangen :)

https://www.circolosurftorbole.com/wp-c ... om2018.pdf

Fein wars! Hab auch ein paar Bilder von Walter und Roland. Eppa könn ma mal durchtauschen!

Antworten