Frage zu Entlüftungsschraube am JP Board

Alles rund um den Wind und das Windsurfen
Antworten
Benutzeravatar
lupociotto
Beiträge: 179
Registriert: So 28. Aug 2016, 12:45
Wohnort: Linz

Frage zu Entlüftungsschraube am JP Board

Beitrag von lupociotto » Mo 5. Aug 2019, 08:10

habe eine neues JP windfoil board

heut hab ich das board in die sonne gelegt, bei geschlossener entlüftungsschaube

es waren noch ein par tropfen wasser bei der schraube

dabei habe ich gesehen, daß es da raus blubbert. ist das normal ? die erwärmte luft kann raus....wasser hoffentlich nicht rein ?

lg wolfgang
- foilen ist soooo geil - :jesus:

surfred007
Beiträge: 76
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 08:58

Re: Frage zu Entlüftungsschraube am JP Board

Beitrag von surfred007 » Mo 5. Aug 2019, 11:30

Klar, wenn du das Board so schockst und vom Karibik Neusi Wasser ins kühle OÖ bringst :wink:
Ernsthaft: für Wasser dicht und für Luft nicht ist physikalisch sehr unwahrscheinlich. Aber genauso, dass das da mehr als eine unerhebliche Menge Wasser reingekommen ist. Machs ganz auf und lass es ein paar Tage an einer warmen Stelle (natürlich nicht in der prallen Sonne) verkehrt liegen. Und beim zumachen als 2. Sicherheit Teflon-Band ums Gewinde, so mach ich das bei allen Boards. (und nicht nur ich!)

Juli575
Beiträge: 245
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 14:19

Re: Frage zu Entlüftungsschraube am JP Board

Beitrag von Juli575 » Mo 5. Aug 2019, 15:33

Was mir auch schon passiert ist, gerade wenn man mit der Lüftungsschraube etwas pingelig ist und die sehr oft auf und wieder zu macht (so wie ich zum Beispiel :lol: ), dann verschleißt der Dichtungsring leider ziemlich schnell. Weil man die Schraube ja meistens nur lockert und nicht komplett raus nimmt, sieht man die Dichtung eigentlich nie. Und dann fängt die an zu verschleißen, Teile lösen sich ab, bis diese irgendwann komplett reißt, aber immer noch um die Schraube rum geht - sie kann ja nirgends hin! In so einem Fall könnte es meiner Meinung nach sein, dass ein Luftaustausch an der Stelle stattfindet. Ob da Wasser in gröberen Mengen reinkommt wage ich zu bezweifeln aber es is halt nimmer dicht.

Ich bin gerade deshalb von den Lüftungsschrauben / Ventilen sehr überzeugt, weil die dem von Sorgen gepeinigten Surferleben eine Bürde abnimmt! ;)

schlupfi
Beiträge: 4
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 10:41

Re: Frage zu Entlüftungsschraube am JP Board

Beitrag von schlupfi » Di 6. Aug 2019, 11:03

Bei mir war mal das Gewinde im Board selbst gebrochen. Ein Haarriss, der bis über den Bereich hinausging, der von der Dichtung abgedeckt wird. Ein neu erworbenes Brett würde ich reklamieren, ansonsten fällt jemandem mit deinen Fähigkeiten sicher eine gute Lösung ein.

Antworten