gelöscht

Alles rund um den Wind und das Windsurfen
Antworten
Benutzeravatar
lupociotto
Beiträge: 235
Registriert: So 28. Aug 2016, 12:45
Wohnort: Linz

gelöscht

Beitrag von lupociotto » Mo 16. Mär 2020, 11:22

what shalls ...
Zuletzt geändert von lupociotto am Mi 18. Mär 2020, 14:03, insgesamt 2-mal geändert.
- foilen ist soooo geil - :jesus:

Benutzeravatar
lupociotto
Beiträge: 235
Registriert: So 28. Aug 2016, 12:45
Wohnort: Linz

gelöscht

Beitrag von lupociotto » Mo 16. Mär 2020, 12:10

what shalls ...
Zuletzt geändert von lupociotto am Mi 18. Mär 2020, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
- foilen ist soooo geil - :jesus:

karlheinz
Beiträge: 1152
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 11:00

Re: Ist Surfen wirklich verboten ?

Beitrag von karlheinz » Mo 16. Mär 2020, 17:00


beda
Beiträge: 22
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 11:37

Re: Ist Surfen wirklich verboten ?

Beitrag von beda » Mo 16. Mär 2020, 18:53

Hallo
Meine Persönliche Meinung:
Gesetz hin oder her.
Wir sind eine kleine absolut „uninterresante Randsportart“ dazu haben wir das Problem daß wir zur Ausübung unseres Hobbys auf die freundliche Gestattung der Seezugänge angewiesen sind. Auch wenns blöd klingt ,bin ich der meinung,wir sollten uns insgesamt „ruhig verhalten“ ,schaun das nix passiert,und kein unnötiges Aufsehen.
Eins muss uns klar sein: WIR HABEN KEINE VERTRETUNG UND KEINE LOBBY!!!! :wink:

Benutzeravatar
lupociotto
Beiträge: 235
Registriert: So 28. Aug 2016, 12:45
Wohnort: Linz

gelöscht

Beitrag von lupociotto » Mo 16. Mär 2020, 20:07

what shalls ...
Zuletzt geändert von lupociotto am Mi 18. Mär 2020, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
- foilen ist soooo geil - :jesus:

Sebi
Beiträge: 881
Registriert: Mo 22. Apr 2013, 11:11

Re: Ist Surfen wirklich verboten ?

Beitrag von Sebi » Mo 16. Mär 2020, 20:40

Lieber Wolfgang,

grundsätzlich respektiere ich dich und deine Beiträge hier
sehr! In diesem Fall muss ich dich jedoch bitten, mit deiner (persönlichen) Meinung hintanzuhalten.
In Italien sind bereits über 2.000 Leute gestorben und beinahe 30.000 infiziert. Dort herrschen Zustände wie im Krieg. Die von der Regierung erlassenen Maßnahme sind nicht zum Spaß, sondern um die Schwächsten unserer Gesellschaft zu schützen.
Ich bitte dich daher hier nicht zu versuchen, die Leute von deiner Meinung zu überzeugen. Zumal diese nur mittelbar etwas mit unserem Sport zu tun hat. Du kannst gerne tun was zu möchtest. Niemand hindert dich daran. Lass aber bitte jeden für sich entscheiden, was das Beste ist.

Der Verein hat sich jedenfalls ganz klar zu den aktuellen Ereignissen geäußert.

Vielen Dank.

LG
Sebastian

Benutzeravatar
horstl
Surfgeilist 2015
Beiträge: 1993
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:40

Re: Ist Surfen wirklich verboten ?

Beitrag von horstl » Mo 16. Mär 2020, 20:48

Danke Sebi, ich sehe das genau so wie du und hoffe, dass wir alle ein bisserl von unseren Egotrip runterkommen und zumindest einmal wenn's wirklich wichtig ist an einem Strang ziehen! :zustimm:
Lg Horstl

Benutzeravatar
lupociotto
Beiträge: 235
Registriert: So 28. Aug 2016, 12:45
Wohnort: Linz

gelöscht

Beitrag von lupociotto » Di 17. Mär 2020, 06:40

what shalls ...
Zuletzt geändert von lupociotto am Mi 18. Mär 2020, 14:04, insgesamt 1-mal geändert.
- foilen ist soooo geil - :jesus:

Antworten