Sturzschaden am Board - was tun?

Alles rund um den Wind und das Windsurfen
Antworten
rupip
Beiträge: 130
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 19:45

Sturzschaden am Board - was tun?

Beitrag von rupip » Di 28. Jul 2020, 23:18

Hallo,

mir ist leider mein Board im Bag in der Garage ca 2 m runtergefallen. Kantensturz aufs Heck. :wall:
Der Schaden ist doch so, dass ich etwas Beratung möchte und nicht einfach zuspachteln.

20200728_194415.jpg
20200728_194415.jpg (422.25 KiB) 196 mal betrachtet
20200728_194534.jpg
20200728_194534.jpg (473.36 KiB) 196 mal betrachtet
20200728_194411.jpg
20200728_194411.jpg (277.23 KiB) 196 mal betrachtet
Auf der SURF-Homepage gibt es eine gute Anleitung: https://www.surf-magazin.de/aufsteiger/ ... treparatur
... wo ich folgendes rauslesen würde - Epoxy-Harz und dann eine oder zwei Schichten Glasfaser einarbeiten.

Wegschneiden oder vorbereiten würde ich aber nichts...

Passt das oder andere Ideen / Vorschläge?

danke!
Rupi

c-bra
Beiträge: 621
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 18:59

Re: Sturzschaden am Board - was tun?

Beitrag von c-bra » Mi 29. Jul 2020, 14:36

gut und grossflächig anschleifen
2-3 lagen glasgewebe ca 160g/m² mit gutem Epoxy ( mmn das beste in salzburg ist das BTO harz vom Windschek in Hallwang)

gut isses
Manche Menschen haben einen Stock im Arsch, und andere einen ganzen Grenzpfosten! c miss_paran0ia

rupip
Beiträge: 130
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 19:45

Re: Sturzschaden am Board - was tun?

Beitrag von rupip » Do 30. Jul 2020, 22:20

Hat alles gut geklappt !
Epoxy + Glasmatten und davor noch ein bissl Schaum mit der Spritze injiziert. (Seidl hatte ein passendes Repairset)

:tanz:

@ Christian: danke für die Aufmunterung!

Antworten