Windchat 2020!

Alles rund um den Wind und das Windsurfen
Tom
Beiträge: 490
Registriert: Mo 29. Apr 2013, 13:37

Re: Windchat 2020!

Beitrag von Tom » So 10. Mai 2020, 11:16

Morgen gegen Abend könnte es vll mal was mit einer Front werden...!? Sofern keine Gewitter dabei sind und der Föhn nicht zu lange dagegendrückt :versteck: :lol:

Benutzeravatar
horstl
Surfgeilist 2015
Beiträge: 2089
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:40

Re: Windchat 2020!

Beitrag von horstl » So 10. Mai 2020, 19:11

Zur Zeit schaut's schon ab dem späteren Nachmittag nicht so schlecht aus! :D

xylon
Beiträge: 18
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 22:29

Re: Windchat 2020!

Beitrag von xylon » Mo 11. Mai 2020, 12:23

Meint ihr kommt die Front heute noch bevors finster wird oder müssma den Scheinwerfer auspacken? :?

Tom
Beiträge: 490
Registriert: Mo 29. Apr 2013, 13:37

Re: Windchat 2020!

Beitrag von Tom » Mo 11. Mai 2020, 13:38

Wird spannend! Föhn ist ziemlich stark und die Front noch relativ weit weg. Wird wahrscheinlich knapp...

Heinz
Beiträge: 8
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 20:27

Re: Windchat 2020!

Beitrag von Heinz » Mo 11. Mai 2020, 16:35

Waller oder Wolfi?

Benutzeravatar
horstl
Surfgeilist 2015
Beiträge: 2089
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:40

Re: Windchat 2020!

Beitrag von horstl » Mo 11. Mai 2020, 17:06

Wolfi :zustimm:

~Christoph
Beiträge: 11
Registriert: So 10. Nov 2019, 14:45

Re: Windchat 2020!

Beitrag von ~Christoph » Di 12. Mai 2020, 11:25

Ging gestern was bei "euch" drüben?

War am Homespot (Waginger See) unterwegs, war ein kurzes aber heftiges Vergnügen, ca. um 16:00 gings los.
War ziemlich böig, für mein Fahrkönnen mit 6.4 ziemlich grenzwertig :lol:

Kurz nachdem ich und alle anderen Fischer aus dem Wasser waren kam das große Unwetter, also gerade noch rechtzeitig :tanz:

Benutzeravatar
horstl
Surfgeilist 2015
Beiträge: 2089
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:40

Re: Windchat 2020!

Beitrag von horstl » Di 12. Mai 2020, 12:37

Am Wolfi war's bis auf das Gewitter richtig fett, davor ca. 20 Minuten super Wind, dann etwa eine halbe Stunde verstecken im Auto bei Weltuntergangsstimmung mit Blitz, Donner und Hagel... :shock: ja und danach knappe 1 1/2 Stunden noch ordentlich mit 4,2 und 90l gerockt... :banana2: Lg Horstl

Benutzeravatar
leomag
Beiträge: 1507
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 08:34

Re: Windchat 2020!

Beitrag von leomag » Mi 13. Mai 2020, 09:37

:cry: ..der Montag hatte leider auch seine Schattenseite!........in Holland Scheveningen sind am Montag Abend fünf! Kiter ertrunken !!! 2 wurden gerettet..... . Auch wir sollten uns immer im Klaren sein, dass unsere Sportart nicht ganz ungefährlich ist, wenn man bestimmte Verhaltensregeln nicht einhält.
Mich hat`s schon sehr verwundert, dass am Montag trotz der Blitze so viele das Wasser nicht verlassen haben.....
Bitte, seid nicht so egoistisch und gefährdet mit respektlosen Verhalten Rettungskräfte oder Kollegen.

:!:
...maui no ka oi !

hang loose,

leo, mag & emilia ;-)

Nordwest
Beiträge: 428
Registriert: So 18. Aug 2013, 15:13

Re: Windchat 2020!

Beitrag von Nordwest » Mi 13. Mai 2020, 09:55

zu Holland, das ist echt das Drama schlechthin und zeigt uns, wie schnell sich auf dem Wasser alles ändern kann.

Es waren vermutlich laut div. Presseberichten Bodysurfer, die von einem meterhohen Algen-Schaumteppich überrollt wurden und darin erstickten, keine Kiter, aber das ändert eh nichts an diesem Drama. :(

Antworten